Aus Liebe zu den Mitmenschen

zivildienst

Eine gute und erfüllende Zivildienststelle ist nicht leicht zu finden, eine Stelle bei der Sie abwechslungsreiche, interessante und vor allem sinnvolle Tätigkeiten verrichten.

Alle diese Eigenschaften vereinen sich in der Pflege und Betreuung älterer Menschen. Unser Pflegepersonal freut sich über jede engagierte und tatkräftige Unterstützung bei der Aufgabe unseren Mitmenschen den Alltag zu erleichtern.

Machen Sie es sich während Ihres Zivildienstes zur Aufgabe, den Bewohnern unseres Hauses eine helfende Hand zu reichen, sie ein Stück weit zu begleiten und die herzliche Dankbarkeit zu erfahren, die Ihnen hierbei zuteil wird.

Es gibt nur wenige Tätigkeiten bei der man seine Mitmenschlichkeit und soziale Kompetenz so unter Beweis stellen kann, wie in der Altenpflege – es gibt aber ebenso wenige Tätigkeiten, bei denen man so viel zurückerhält und so viel Erfüllung erfährt wie hier. Nehmen Sie die Herausforderung an und ergreifen Sie die Chance, um ein großes Stück Lebenserfahrung reicher zu werden.

Das bieten wir Ihnen

 

  • ein angenehmes und familiäres Betriebsklima
  • interessante und vielfältige Tätigkeiten mit und für Menschen
  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Gratis-Verpflegung durch die hauseigene Frischküche bzw. eine Ersatzleistung bei
    Abwesenheit

Aufgaben

Ihre Hauptaufgaben bestehen in der Begleitung unserer BewohnerInnen – zu Arzt oder Ärztin, zu Ämtern oder zu Veranstaltungen und Aktivitäten. Sie unterstützen auch den stationären Pflegebereich (etwa Bettenmachen, Essensausgabe, Hol- und Bringdienste etc).

Bei Interesse am Zivildienst im Haus Malta kontaktieren Sie bitte direkt und rechtzeitig, also mindestens ein halbes Jahr vor Ihrem beabsichtigten Dienstantritt, das Haus Malta Senioren-Sitz der Malteser. Das Vorstellungsgespräch wird von dem Direktor des Hauses geführt.

Verein Haus Malta

Bürgerspitalgasse 1 - 1060 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 597 59 91 | E-Mail: hausmalta@malteser.at